ZIEL CHECK:
  • Föhr, die grüne Nordseeinsel inmitten des Weltnaturerbes Wattenmeer, besticht durch ihre Ruhe, die grüne Marsch- und Geestlandschaft und den kilometerlangen Sandstrand, der zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Dank des milden, vom Golfstrom beeinflussten Klimas wird die malerische Insel auch die "Friesische Karibik" genannt.

  • Auf Föhr erlebst Du den friesischen Charme in seiner Ursprünglichkeit. So hört man hier im Alltag beispielsweise noch das Föhrer Friesisch.

  • Föhr steht für pure Entschleunigung. Das beginnt bereits auf der
    Fährüberfahrt vom Festland - beim Blick vom Sonnendeck auf die weite Nordsee. Einfach wunderbar!

Wellness Resort Südstrand

Entspannung pur auf der idyllischen Insel Föhr

Das Upstalsboom Wellness Resort Südstrand liegt im verträumten Wyk auf der Nordseeinsel Föhr - direkt am Strand und umgeben von unberührter Natur. Neben seiner idyllischen Lage ist es auch das moderne Design und der große 2000 m² SPA- und Wellnessbereich, der Euch eine rundum entspannte Auszeit an der See verspricht.

upstalsboom_meerblick_S.jpg

Du hast die Wahl zwischen gemütlichen Hotelzimmern und edlen Suiten - sehr geschmackvoll eingerichtet, mit viel Platz und teilweise sehr luxuriöser Ausstattung. So verfügen die komfortablen Deluxe-Zimmer über eine eigene Sonnenterrasse und die Suiten über eine freistehende Badewanne, einen Balkon mit grandiosem Meerblick und Schlafmöglichkeiten für zu bis 4 Personen. Alle Zimmer sind im puristischen, nordischen Stil eingerichtet und begeistern größtenteils mit Blick auf die Nordsee. Möchtest Du zusammen mit Freundinnen eine Auszeit auf Föhr verbringen? Dann bietet das Wellness Resort Südstrand mit seinen großzügigen Residenzen für bis zu 6 Personen genau das Richtige an. Sie verfügen über voll ausgestattete Küchen und befinden sich in 3 freistehenden Häusern, eingebettet in eine liebevoll angelegte Parkanlage. Ein echtes Ambiente zum Wohlfühlen.

upstalsboom_suite_terasse_S.jpg

Wellness taucht bereits im Namen des Wellness Resort Südstrand auf - und das nicht ohne Grund! Denn hier wird Entspannung groß geschrieben. Der 2.000 m² weitläufige SPA- und Wellnessbereich "eilun spa" lässt wirklich keine Wünsche offen. Euch erwarten zwei Finnische Saunen mit Blick auf das nordfriesische Wattenmeer, weitere Saunen, ein Dampfbad, ein Hamam sowie ein toller Innen- und Außenpool, der an einen Infinity Pool erinnert.

upstalsboom_frauen_relaxen_S.jpg
REISEZEIT CHECK:
  • Hochsaison auf Föhr ist im Sommer und über die Feiertage.

  • Aufgrund des milden Klimas sind auch Frühjahr und Herbst besonders reizvoll. Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, sorgt der weitläufige Wellnessbereich des Hotels für Abwechslung und Entspannung.

LGBT CHECK:
  • Das Wellness Resort Südstrand richtet sich nicht explizit an queere Menschen, ist dafür jedoch ausdrücklich LGBT-friendly.

  • Es bietet genau das, was das Ruhe suchende Frauenherz höher schlagen lässt - modernes, gemütliches Ambiente direkt am Strand, umgeben von unberührter Natur.

ZIMMER CHECK:
upstalsboom_suite_S.jpg
upstalsboom_classiczimmer_S.jpg
  • Alle 144 Zimmer und Suiten des Wellness Resort Südstrand sind großzügig sowie modern im nordischen Stil eingerichtet. Die Zimmer verfügen überwiegend über Balkon oder Terrasse mit Meerblick.

  • Die gemütlichen Zimmer stehen in den 4 Kategorien Classic, Comfort, Superior und Deluxe zur Auswahl. Die Zimmergröße reicht von 28 bis 35m². Besondere Ausstattung des Deluxe Zimmers ist ein großes Sonnendeck.

  • Die exklusiven Suiten in den 3 Kategorien Junior, Panorama und hygge bieten Platz auf bis zu 53 m² und verfügen über großzügige Balkone und Sonnendecks mit Meerblick.

  • Zudem werden 23 Residenzen angeboten, die Raum für bis zu 6 Personen und eine Küche haben.

  • Alle Zimmer sind mit Flat-TV, Telefon, Entertainment-Pad, Zimmersafe, Minibar, Teestation, Bademantel und -slipper, Kosmetikartikel sowie Haartrockner ausgestattet.

  • WLAN ist in der gesamten Anlage kostenfrei verfügbar.

Mehrere Ruheoasen laden zum Relaxen ein, die teilweise ebenfalls Blick auf das Meer gewähren - Entschleunigung pur! Auch das große Angebot an SPA-Anwendungen ist sehr innovativ. Ihr reserviert Euch ein Zeitfenster und entscheidet ganz individuell, welche Anwendungen es sein dürfen. Ein zusätzliches Highlight sind die Paaranwendungen in der Private Spa-Suite sowie die Massagen auf der Quarzsandliege. Ein Fitnessraum vervollständigt das Wellnessangebot.

upstalsboom_frauen_spa_S.jpg

Auch kulinarisch wartet das neue Wellness Resort Südstrand groß auf – mit 2 Restaurants, einer Strandbar und einer Hotelbar. Jede Location hat ein anderes kreatives Konzept – von der nordisch-deutschen Küche, über regionale Buffets bis zu Streetfood aus der ganzen Welt und feinen Snacks. Besonders cool ist die Strandbar "sydbar": Direkt an der Wyker Strandpromenade gelegen, kannst Du auf der großen Außenterrasse kulinarische Leckerbissen aus aller Welt und leckere Drinks genießen - und das mit uneingeschränktem Meerblick.  Hier kann man es sich so richtig gutgehen lassen und auch schnell mit anderen Gästen ins Gespräch kommen.

upstalsboom_sydbar_sonnenuntergang_S.jpg

Das Upstalsboom Wellness Resort Südstrand bietet eine Vielzahl von attraktiven Pauschalen an - wie zum Beispiel das Angebot "Kraftpause": 3 Übernachtungen inklusive Genießer-Langschläferfrühstück, Abendessen am Anreisetag, Nutzung des "eilun spa", einer wohltuenden 50-minütigen Massage- oder Kosmetikanwendung pro Person, einem Welcome-Drink bei Anreise sowie der ersten Minibarfüllung. Tagesaktuelle Angebote findet Ihr auf deren Internetseite.

MR_Logo_web_mS_home.png