ZIEL CHECK:
  • Hamburg hat den Ruf, eine der schönsten Städte der Welt zu sein. Warum? Du wirst es sehr schnell selbst herausfinden - wenn Du in Hamburg ankommst, den norddeutschen Charme und den besonderen Flair dieser Stadt verspürst.

  • Stetig wachsend und immer in Bewegung ist die Heimat des 25hours Hotel Hamburg* - die Hafencity mit dem neuen Wahrzeichen der Stadt, der Elbphilharmonie und ein MUST SEE auf Deiner Erkundungstour. Zu diesem Viertel gehört auch die Speicherstadt mit ihren Lagerhäusern aus dem 19. Jahrhundert. Heute findet Ihr hier unter anderem auch ein Spicy Gewürzmuseum oder die Modelleisenbahn-Anlage "Miniatur-Wunderland".

  • Hamburg lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden – von der Alster durch die Innenstadt über die Reeperbahn, vorbei am Alten Michl und weiter zu den Landungsbrücken. Von da geht’s mit einer Barkasse weiter – eine Hafenrundfahrt durch die Speicherstadt,
    vorbei an der Elphi bis hin zu den Containerterminals. Erlebt hier den maritimen Flair und die dynamische Atmosphäre eines Welthafens.

  • Das Kulturangebot der Hansestadt Hamburg ist ungemein vielfältig und umfangreich, ob Musical-Theater- oder Konzertbesuch oder auch eine Kunstausstellung - da ist für jeden
    etwas dabei.

25hours HafenCity

Das Designhotel in Hamburg

In wie vielen Hotelzimmern seid Ihr schon aufgewacht und habt Euch gefragt "in welcher Stadt bin ich eigentlich"? Da sind vom Teppich bis zum Schrank alle Bestandteile durchgenormt, so weit die Hotelkette reicht… Das wird Euch im 25hours Hotel HafenCity Hamburg* nie passieren. Hier haben sich ein paar findige Köpfe zusammengetan, um ihre Stadt zu feiern und gebührend in Szene zu setzen. Es drängt sich der leise Verdacht auf, dass zu diesem Zweck ein paar nächtliche "Raubzüge" durch den Hamburger Hafen unternommen wurden… Haus und Zimmer strotzen geradezu vor Hafenseele - samt Seemannsgarn. Container, Paletten, Luken, Lotsenleitern und
Seemannskisten machen aus dem Schlafplatz für den Hamburg-Besuch gleich das erste Highlight.

25hours_HafenCity_Lobby_S.jpg

Hier steht man nicht auf elegantes Understatement - mehr ist mehr! Wacht als Paar im gemütlichen Doppelbett auf oder klettert als beste Freunde in die
Etagenbett-Kojen, genießt das hochgelobte Frühstück oder stärkt Euch in der Kombüse – der hoteleigenen "Heimat" Kitchen – mit ungewöhnlich interpretierten, saisonalen Spezialitäten aus der Region. Wenn Ihr Entspannung braucht, wartet der Spa-Bereich auf Euch, mit "Hafensauna" samt Hafenblick.

25hours_HafenCity_Restaurant_S.jpg

Das LGBT-friendly 25hours HafenCity Hamburg* macht aber vor allem unbändige Lust auf Hafen und Fleete, Schiffe und Speicherstadt. Die Lage in der HafenCity ist dafür der optimale Ausgangspunkt, wenige Gehminuten von der Elbphilharmonie, unweit der Landungsbrücken und der malerischen Altstadt zwischen Alster und Elbe. Wollt Ihr ein bisschen schneller unterwegs sein, könnt Ihr im Hotel ganz einfach Siegfried, Ludwig, Viktor, Lotte oder auch gleich die "Seute Deern" mieten. – Bikes aus der Fahrrad-Manufaktur Schindelhauer.

25hours_HafenCity_Wellness_S.jpg

Die Zimmerpreise des Hamburger Designhotels* variieren je nach Verfügbarkeit. Einfach mal die aktuellen Preise prüfen!

REISEZEIT CHECK:
  • Es gibt keine schlechte Reisezeit für Hamburg, es gibt nur falsche Kleidung. So oder so ähnlich sollte man das handhaben. Es ist nie verkehrt Regenkleidung oder einen Schirm dabei zu haben.

  • Statistisch gesehen ist der Mai der Monat mit den wenigsten Regentagen. Vielleicht auch deshalb, weil im Mai jeden Jahres der große Hafengeburtstag an den Landungsbrücken steigt.

  • Aber generell gilt: Das Klima in Hamburg ist warm gemäßigt und durch die Nähe der Stadt zum Meer maritim geprägt. Durch die Westwinde ist es im Winter etwas milder und im Sommer etwas kühler als weiter im Landesinneren. Mit Regen muss man nicht rechnen, man sollte aber gewappnet sein.

LGBT CHECK:
  • Hamburg ist seit Jahrhunderten das Tor zur Welt und daraus ist auch ein ungemein offenes, freundliches und sicheres Umfeld für die LGBTQ+ Community gewachsen.

  • Vom Christopher Street Day über das International Queer Film Festival bis hin zum etwas anderen Weihnachtsmarkt, dem Winter Pride, bietet Hamburg eine Vielzahl an Events und
    zwischen St. Georg und St. Pauli findet Ihr queere Bars und Cafés für jeden Geschmack.

ZIMMER CHECK:
25hours_HafenCity_Zimmer_S.jpg
  • Das 25hours Hotel HafenCity Hamburg* verfügt über 170 Kajüten  - pardon: "Zimmer" - in 5 Kategorien mit ausgeprägtem maritimem Stil.

  • Die Zimmergrößen variieren zwischen 20 und 40 m² und bieten so optimale Unterkünfte für Kurztrips oder auch ausgedehnte "Landgänge".

  • Die liebevoll eingerichteten "Kajüten" sind klimatisiert und mit high-speed WLAN und UE Boom Bluetooth-Lautsprechern ausgestattet.

  • Zur Inspiration kann man im Logbuch stöbern und dann ist da noch das Schlafschaf, das gerne Euer Kuscheltier wäre.

  • Erfrischung gibt’s unter der Regendusche oder auch in der Badewanne – und wie sich das für echte Matrosen gehört, darf die Minibar hier kostenfrei leergetrunken werden!

* Die hier aufgeführten Werbelinks führen auf die Internetseite unseres Partnerunternehmens Booking.com. 

MR_Logo_web_mS_home.png